Table of Contents Table of Contents
Previous Page  Info / 164 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page Info / 164 Next Page
Page Background

BRAND CONCEPT

Starke Marken, eigene Innovatio-

nen, kontrollierte Qualität & Funk-

tionalität - das - Markenkonzept

ist ihr Partner für verlässliche hap-

tische & anhaltende Werbung. Bei

Sonderprodukten & Ideen fragen

Sie uns bitte.

Werbekampagnen, in die auch Werbeartikel eingebunden sind, haben deutlich

höhere Erfolgsquoten. Studien zufolge bevorzugen mehr als 70 % der Zielgrup-

pen den Erhalt von Werbeartikeln und verwenden diese täglich.

Unternehmen, die nützliche Werbeartikel einsetzen, werden von weit mehr als

60% der Empfänger bevorzugt. Fragen Sie Ihren Werbemittelberater und er-

fahren, wie Sie mehr aus Ihrer Werbung machen und eine engere Bindung zu

Ihren Kunden herstellen können. Sie haben Fragen? Dann besuchen Sie unsere

Website unter

www.nothingbringsyoucloser.com

“Promotional products, nothing brings you closer”

ist eine Initiative der EPPA, der European

Promotional ProductsAssociation.

KLIMANEUTRAL

zu Ihnen transportiert

Transport climate neutral

Transport climatiquement neutre

Klimaneutraler Transport:

Alle Waren dieses Kataloges wer-

den klimaneutral transportiert.

Alles CO2 welches beim Transport

anfällt, wird durch unseren Koope-

rationspartner myclimate effektiv

kompensiert.

myclimate ist gemeinnützig, wis-

senschaftsorientiert und enga-

giert sich weltweit für den Klima-

schutz durch Bildung, Beratung

und Kompensation von Treibhaus-

gasemissionen in hochwertigen

Klimaschutzprojekten in mehr als

27 Ländern.

www.myclimate.org/de

Wir und unsere Vertragspartner

legen Wert auf korrekte Arbeitsbe-

dingungen ohne Kinderarbeit, eine

gerechte Entlohnung über den ge-

setzlichen Mindestlöhnen und ver-

sicherte Arbeiter. Verantwortung

bedingt persönliche Kontrolle vor

Ort an der gesamten Wertschöp-

fungskette mit eigenen Teams vor

Ort.

Zudem sind wir Mitglied bei BSCI

und im EPPA Social Code of Conduct

und bekennen uns zur vollen social

compliance unseres Unternehmens

und unserer Fertigungs- & Dienst-

leistungspartner.

Mehr Informationen unter:

www.eppa-org.eu www.bsci-intl.org

GREEN

POWER

Der gesamte Strom des Werkes

Deutschland (Veredelung, Logo-

aufbringung, Konfektionierung

und Teile der Produktion) kommt

von LichtBlick und ist 100% grü-

ner Strom, d.h. alle produzierten

Güter und alle Veredelungen mit

Ihrem Logo machen wir NUR mit

Strom aus erneuerbaren Energien.

Der TÜV und das ok-power-Label

bestätigen: LichtBlick-Strom ist

100% grüner Strom, bei dessen

Erzeugung kein klimaschädliches

CO2 entsteht.

P

a

r

t

i

c

i

p

a

n

t

o

f

B

S

C

I

DER

WERBEARTIKEL

Ihr unersetzlicher & nachhaltiger Bestandteil eines erfolgreichen Marketingmixes

Haptische Marketingtools - anfassen, fühlen, praktisch unterstützen, bleiben, erinnern und erfreuen - jeden

Tag. Nachfolgend transparent aufbereitet in Zahlen aus repräsentativen Studien zur haptischen Werbung.

84%

sagen, dass Werbeartikel den Bekanntheitsgrad einer Marke

oder Firma stärken. (Quelle

www.bpma.co.uk)

1,4

Was erwarten die Empfänger von Werbeartikeln? In der Spit-

ze mit 1,4 auf der Notenskala werden konkrete Funktionen

und Gebrauchsnutzen erwartet. (Quelle DIMA Werbeartikel-

studie 2011)

21%

Im Gegensatz zu TV-Spots (66%) und Werbung im Briefkas-

ten (78%) fühlen sich nur 21% der Befragten durch einen

Werbeartikel gestört. (Quelle: (Advernomics, repräsentative

Studie zu Werbewirksamkeit, 2005)

3.484.000.000

Euro gaben werbende Firmen 2014 für Werbeartikel aus.

Quelle: GWW 2014, wo dem Werbeartikel auch erstmals ein

breiter redaktioneller Raum eingeräumt wurde.

72%

der Empfänger von Werbeartikeln können sich auch noch

später an den Absender der Botschaft (Marke, Slogan) er-

innern. (Advernomics, repräsentative Studie zu Werbewirk-

samkeit, 2005)

7,0

Monate bleibt ein Werbeartikel durchschnittlich bei seinem

Empfänger. Das bestätigt den Werbeartikel als Langzeitwer-

beträger. (Quelle: ASI Study 2008 & ASI-Studie 2015)

95%

fast die Hälfte (48%) der deutschen Unternehmen setzen

Werbeartikel ein. (Quelle: GWW, 2014)

94%

der Befragten waren zum Zeitpunkt der Untersuchung im

Besitz eines Werbeartikels und konnten sich auch spontan

daran erinnern. (Quelle DIMA Werbeartikelstudie 2011 &

ASI-Studie 2015)

88%

Werbeartikel erreichen 88% der Bevölkerung ab 14 Jahren.

Kein anderes Medium kann da mithalten. (Quelle DIMA Wer-

beartikelstudie 2011)

100%

Compliance & conformity sind wichtige Werbeartikel-

Bestandteile: